Konstruktion Stahlskelett Fertigteildecken
Grundfläche m² 2.900
Geschossanzahl 3
Geschossfläche m² 8.700
Nutzfläche m² 8.400
Decken Verkehrslast kN/m² 10
Geschosshöhe m E = 8.00, 1 = 8.00, 2 = 4.50
umbauter Raum m³ 60.900

Das Gebäude verfügt über drei Geschosse mit jeweils von 1 t/m² Verkehrslast. Jedes Hallenstockwerk kann auch je nach Bedarf einzeln gemietet werden. Das Erdgeschoss ist mit großen Fahrzeugen (LKWs, Maschinen) ebenerdig zu befahren. Große hohe Rolltore ermöglichen einen freien Zugang. Der Industrieaufzug, 2.60 x 3.90 m Kabinenfläche (Durchlader), erschließt die Hallenflächen erster und zweiter Stock. Eine Lüftungsanlage kann in Betrieb genommen werden. Auf dem Dach wird eine Solarstromanlage erstellt, direkter Strombezug wäre sinnvoll. Zwei Treppenhäuser, Sozialteil. Zwischengeschoss für Büro o. ä. nutzbar, Im Erdgeschoss »Meisterstube«.

Die Fassade ist zu 50% lichtdurchlässig, der Anteil kann erhöht werden.

In den drei gestapelten Hallen können Produktionslinien eingerichtet werden, wobei das Erdgeschoss nahezu keine Beschränkungen hinsichtlich Zugang hat.